Der "kleine Standard" (1)
the "little standard"


© Bertram Radelow

Der "kleine Standard" - eine bunte Mischung verschiedener Kristalle:

Sie erzeugen einen Halokomplex aus den häufigeren Halos:
  • 22°-Kreis
  • Nebensonnen/Nebenmonde
  • Horizontalkreis (meist schwach: nur neben Sonne/Mond)
  • Oberer Berührungsbogen

    Was sehen wir bei diesem Halokomplex:
  • Eiskristalle in hohen Wolken (Altocirrus oder Altostratus)
  • unorientierte Kristalle (22°-Kreis)
  • exakte Plättchen (Nebensonnen mit sauberem Schweif nach aussen)
  • einfach orientierte Säulchen (schöner Oberer Berührungsbogen mit Flügeln)
  • keine doppelt orientierten Säulchen (kein Parrybogen, keine Sonnenbögen)


    The "little Standard" - a blunt mix of different types of crystals:

    They produce a halo complex of more common haloes:
  • 22deg-circle
  • sundogs/moondogs
  • parhelic circle (mostly weak: only next to sun/moon)
  • upper tangent arc

    What do we see:
  • ice crystals in high clouds (cirrus or altostratus)
  • unoriented crystals (22deg-circle)
  • well formed plates (sundogs with trails)
  • high fraction of simple oriented columns (nice upper tangent arc with wings)
  • no double oriented columns (no parry arc, no heliac arcs)